UNSERE PFLEGESTELLEN

Hier möchten wir euch ein wenig mehr erzählen über unsere Haupt-Pflegestellen und auf diesem Wege 1000 x DANKE sagen für die enorme Leistung voller Liebe und Hingabe, die sie für "ihre" Hunde erbringen. Natürlich gibt es immer auch noch weitere Pflegestellen, die bereits mal einen Hund aufgenommen haben. Auch diesen möchten wir von ganzem Herzen danken!

ELKE BRAUN

📌PLZ 41334 Nettetal

Hallo, ich heiße Elke Braun, bin 58 Jahre jung und wohne mit meinem Lebensgefährten und unseren vier Hunden im schönen Nettetal. Hunde waren schon immer meine Leidenschaft und so kam es, dass ich für einen Hundeplatz in Viersen ehrenamtlich tätig wurde und auch bei der Erziehung einiger Fellnasen mithelfen konnte. Im Rahmen dieser Tätigkeit lernte ich dann auch Vera Poros kennen. Sie erzählte mir von ihrer Arbeit im Tierschutz und dem Verein „New Home for Strays e.V“. Ich erfuhr von ihren vielfältigen Aufgaben und fand das alles sehr spannend und interessant.

Zu diesem Zeitpunkt hatte ich nur zwei eigene Hunde, einen Labbi und einen Kangal. Leider musste ich den Labbi über die Regenbogenbrücke gehen lassen und mein Kangal Namens Joker hat sehr darunter gelitten. Spätestens jetzt war mir klar ich will etwas tun. Also wurde ich im Oktober 2019 Pflegestelle bei New Home for Strays.
Im Laufe der Zeit habe ich 14 Pflegehunde aufgenommen. Vier davon sind für immer bei uns geblieben und die anderen wurden durch New Home for Strays an liebe Adoptanten vermittelt. Zu allen Pflegehunden und Adoptanten habe ich noch Kontakt.

Auch wenn ich mal keinen Pflegehund habe unterstütze ich mit Leidenschaft den Verein bei der Ankunft neuer Fellnasen. Ich stehe mit Rat und Tat zur Seite. Bis heute habe ich keinen Tag bereut und freue mich für jede Lakritznase die ein Für-Immer-Zuhause findet.

SANDRA CYRIS

📌PLZ 47589 Uedem

Wir, das sind mein Mann Markus, ich (Sandra), unsere 6 Pferde, zur Zeit 4 Hunde, 3 Katzen, 2 Schafe, 5 Gänse, 4 Enten, 10 Hühner und 1 Hahn, 6 Meerschweinchen und 1 Kaninchen, leben im Außenbereich einer kleinen Gemeinde am linken Niederrhein.
Als uns im letzten Jahr im Februar unser zweiter Hund aus Altersgründen verlassen hat, stellte sich die Frage wie diese Lücke zu füllen ist. Da unsere Hunde fast ausschließlich immer Abgabetiere waren und wir nie ausgesucht haben wer bei und mit uns lebt, haben wir uns entschlossen Pflegestelle zu werden.

Im April letzten Jahres kam Inka zu uns...und blieb für immer. Dann kam Nina, die schnell ihren Herzensmenschen gefunden hat. Obi, Inkas Bruder, war unser nächster Besuch auf Zeit und dann kam Wirbelwind Elise, man was für ein liebenswerter Feger. Inkas weiterer Bruder Goppo fand danach den Weg zu uns und seit er sein Traumzuhause gefunden hat wohnt Vivi bei uns, die bestimmt auch bald ihre Traummenschen finden wird.

LARA SCHMITZ

📌PLZ 50999 Köln

Mein Name ist Lara Schmitz, ich bin 1999 in Köln geboren. Dort lebe ich mit meinem Beagle Oskar und meinen zwei Katzen Ludwig und Nala. Oskar ist 2013 in einem Labor in Deutschland geboren worden und hat seinen Weg 2015 über den Tierschutz zu mir gefunden, als das gesamte Labor aufgelöst werden konnte.

Eine liebe Freundin hatte mich im August 2020 spontan gefragt, ob ich Pflegestelle für den Verein werden möchte und seitdem bin ich als Pflegestelle dabei. Im Januar 2021 kam dann unser fünfter Pflegehund – Hündin Henna – zu uns. Sie darf nun bleiben und unser Rudel vervollständigen!

Wir haben durch Hennas Adoption unser persönliches Glück vervielfacht! Dennoch möchten wir den Verein weiterhin unterstützen und als treue Pflegestelle erhalten bleiben. In der Hoffnung, vielen weiteren Fellnasen und Seelchen zu ihrem Für-Immer-Zuhause zu verhelfen! Mein Lebensgefährte Christian unterstützt mich dabei sehr.

Wir bedanken uns, dass wir den Weg zu euch gefunden haben und unseren Teil zum Tierschutz beitragen dürfen! Ihr seid wie eine zweite Familie für uns.

LINDA & DENIS RUTTKAMP

📌PLZ 53332 Bornheim (Rheinland)

Wir sind Linda und Denis aus Bornheim bei Köln und wir bieten fortlaufend liebevolle Pflegestellen für unsere lieben Magic Land Hunde aus Rumänien an. 2019 nahmen wir unseren ersten Pflegehund auf und scheiterten direkt als "Pflegestellenversager", da wir uns nicht mehr trennen konnten.

Aus zwei Hunden wurden somit drei. Dennoch wollten wir weiter helfen und nahmen seither laufend Pflegis bei uns auf, sobald der Pflegeplatz frei wurde. Es ist für uns und unsere Kinder eine absolute Herzensangelegenheit, den Hunden als Sprungbrett die Chance auf ein schönes Zuhause zu ermöglichen.

Wir konnten so schon über 20 Hunde in ihr Für-Immer-Zuhause begleiten und hoffen, dass es noch viele mehr werden.

Spendenkonto:

New Home for Strays e. V.
IBAN:    DE52 5905 0101 0067 1263 83
BIC:        SAKSDE55XXX

PayPal:

nhfs@web.de

Wir sind anerkannt gemeinnützig und stellen gern eine Spendenbescheinigung aus!

ANFRAGE FÜR HUNDE

02163-8887910