Serena

SOS Serena darf nicht alleine zurück bleiben!

Serena ist ganz dringend auf der Suche nach IHRER Familie in ihrem Für-immer-Zuhause. Serena lebt zusammen mit ihren beiden Freundinnen in einem Kennel im Magic Land Shelter von der lieben Norica. Wir selbst waren kürzlich dort um uns persönlich einen Eindruck machen zu können. Dort lernten wir die zauberhafte Serena und ihre beiden Freundinnen kennen. Eine der Mitbewohnerinnen ist bereits ausgezogen in ihr neues Zuhause und die zweite tritt am kommenden Wochenende die Reise nach Deutschland an. Serena wird die Welt nicht mehr verstehen, wenn ihre beiden geliebten Freundinnen plötzlich weg sind!

Wir möchten Serena auf keinen Fall alleine zurücklassen!!! Wie furchtbar muss es sein, wenn man in so kurzer Zeit seine Familie verliert? Wir können es nur erahnen!

Die hübsche Serena wurde am 07.04.2015 im Magic Land geboren. Norica staunte nicht schlecht, als sie auf ihrer Futterrunde plötzlich fünf kleine Welpen im Kennel vorfand!  Serenas Mutter wurde eigentlich bei einer Kastrationskampagne sterilisiert, dabei muss wohl etwas schiefgelaufen sein!

Das ist nun fast 4 Jahre her und Serena ist zu einer bildhübschen, mittelgroßen Junghündin herangewachsen. Da sie nichts außer das Shelterleben kennt, muss Serena die “wirkliche” Welt erstmal kennenlernen.  Da sie aber sehr interessiert und neugierig ist, sind wir sehr zuversichtlich, dass Serena ein neues Leben in Freiheit bravourös meistern wird, begleitet von IHREN Menschen die sie an der “Pfote” nehmen und ihr diese neue Welt zeigen. Serena möchte sie so gerne kennen lernen! Sie möchte nicht noch länger im Shelter warten, vor allem nicht alleine!

Serena ist eine ganz liebe Maus die einfach noch nicht viel kennt. Bei Fremden ist sie anfangs immer sehr interessiert, wartet aber zunächst erstmal ab was passiert. Nach ein bisschen Schnuppern und Geduld kommt sie jedoch rasch näher und lässt sich schon nach kurzer Zeit streicheln! Das genießt sie dann aber auch ausgiebig, vor allem am Hinterteil gekrault zu werden findet Serena einfach nur himmlisch!  Da fasst sie dann auch schnell Vertrauen und will gar nicht, dass man wieder geht. Natürlich muss man dennoch Geduld und Zeit mitbringen, wenn man eine engere Bindung zu ihr aufbauen möchte.

Serena ist aktiv und würde sich sehr über ausgedehnte Spaziergänge im Grünen freuen!  Da sie bisher kaum etwas kennt, wäre eine eher ländlichere und ruhige Umgebung ideal für sie, damit sie nicht im Trubel einer Stadt überfordert wird.

Zu Kindern ist Serena freundlich, wir empfehlen jedoch eine Familie mit älteren Kindern, die sie nicht überfordern und die Serena die nötige Zeit geben die sie braucht.

Lasst uns auf diesem Wege bitte alle möglichen Hebel in Bewegung setzen um die liebenswerte Maus so schnell wie möglich in ein neues Leben zu vermitteln! Bitte teilt den Beitrag fleißig und helft uns und Serena ganz schnell IHRE Familie für sie zu finden!

Serena reist legal über Traces. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und besitzt einen EU Ausweis.

Wenn Ihr Interesse an diesem tollen Hund habt, schreibt uns bitte eine  Mail.

Spendenkonto:

New Home for Strays e. V.
IBAN:    DE52 5905 0101 0067 1263 83
BIC:        SAKSDE55XXX

PayPal:

nhfs@web.de

Wir sind anerkannt gemeinnützig und stellen gern eine Spendenbescheinigung aus!