Kennt ihr noch...?

...aus der Not ins Glück

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sally & Jazz - Ein unzertrennliches Pärchen zieht nach 6 Jahren das Glückslos!

Eine rührende Geschichte. Sally & Jazz lebten gemeinsam seit März 2014 in Norica´s Magic Land Shelter. Beide führten zuvor ein Leben auf der gefährlichen Straße.😥 Norica konnte Sally glücklicher Weise rechtzeitig sichern, bevor sie unter die Räder geriet und Jazz, der von Hundefängern ins öffentliche Horror-Shelter gesteckt wurde und in einem furchtbaren Zustand war, holte sie ebenfalls dort raus und nahm beide in ihrem Magic Land Shelter auf. 💝

Seite an Seite, SECHS lange Jahre, unzertrennlich!🐶🐶 Nach all dem, was die beiden in ihrem Leben vor dem Magic Land durchleben mussten und nachdem sie nun Halt aneinander im Shelter gefunden hatten, konnten wir sie unmöglich trennen, daher standen die zwei kleinen Hündchen ausschließlich zur gemeinsamen Vermittlung zur Verfügung! Die Chancen waren mehr als gering, denn Shelter-Hunde haben es eh schon sehr schwer in der Vermittlung.😔 Hinzu kam, dass beide mit ihren fast 7 Jahren zu den Silberschnäuzchen zählten und die Vorliebe der Leute meist bei den ganz jungen Hüpfern liegt.😔 Nicht in unseren kühnsten Träumen hätten wir uns ausmalen können, dass die zwei einmal gemeinsam in ein richtiges, liebevolles Zuhause ziehen würden!

Doch ein Weihnachtswunder wurde 2019 war, als wir die Nachricht erhielten, dass Sally & Jazz gemeinsam adoptiert werden sollen! 😍👏 Ein ganz liebes Paar aus dem Ruhrgebiet verliebte sich in die zwei Süßen und deren herzergreifende Geschichte.♥ Der Gedanke daran, die beiden gemeinsam aus dem Shelter zu sich nach Hause zu holen rührte sie so sehr, Adoptiv-Papa Kurt konnte den nächsten Transport Anfang Januar gar nicht abwarten und wollte schon persönlich über Weihnachten nach Rumänien zu Norica fahren um die Mäuse abzuholen.😁👍 Wir waren ganz aus dem Häuschen und fassten dieses große Glück für Sally & Jazz kaum. Norica konnte es bis zum letzten Tag nicht wirklich fassen und traute ihrem Glück erst, als die beiden im Transporter auf dem Weg nach Deutschland saßen.😂

Ihr Lieben, das ist so eine ganz besondere Geschichte, die uns allen aus dem Team einen wundervollen Weihnachtszauber beschert hat.🎁💝 Zwei ganz besondere und liebe Hunde, die sechs lange Jahre im Shelter auf ein glückliches Hundeleben hofften und sich schon fast mit diesem Leben hinter Gittern abgefunden hatten, wurden unendlich glücklich gemacht.💖💖 Sie leben inzwischen seit Anfang Januar 2020 in ihrer neuen, ganz zauberhaften Familie und erfreuen diese jeden Tag aufs Neue. Papa Kurt und Mama Celi sind ganz stolze Hundeeltern und lieben die beiden Mäuse sehr.💝

Schaut sie euch auf den Bildern an, vorher im Shelter, nachher in ihrem neuen Zuhause, geht einem da nicht das Herz auf?😍 Dies ist der Lohn unserer Arbeit, das treibt uns an weiter zu machen, auch wenn es schwer ist. Auch wenn man mal wieder am Ende seiner Kräfte ist, dann kommt ein schönes Bildchen oder Video unserer Schützlinge daher und zaubert uns ein Lächeln ins Gesicht.😊♥️

🎥Schaut doch auch nochmal in unser YouTube Video von Sally & Jazz`s Ankunft! Klickt einfach auf die Überschrift.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sally & Jazz - Ein unzertrennliches Pärchen zieht nach 6 Jahren das Glückslos!

Eine rührende Geschichte. Sally & Jazz lebten gemeinsam seit März 2014 in Norica´s Magic Land Shelter. Beide führten zuvor ein Leben auf der gefährlichen Straße.😥 Norica konnte Sally glücklicher Weise rechtzeitig sichern, bevor sie unter die Räder geriet und Jazz, der von Hundefängern ins öffentliche Horror-Shelter gesteckt wurde und in einem furchtbaren Zustand war, holte sie ebenfalls dort raus und nahm beide in ihrem Magic Land Shelter auf. 💝

Seite an Seite, SECHS lange Jahre, unzertrennlich!🐶🐶 Nach all dem, was die beiden in ihrem Leben vor dem Magic Land durchleben mussten und nachdem sie nun Halt aneinander im Shelter gefunden hatten, konnten wir sie unmöglich trennen, daher standen die zwei kleinen Hündchen ausschließlich zur gemeinsamen Vermittlung zur Verfügung! Die Chancen waren mehr als gering, denn Shelter-Hunde haben es eh schon sehr schwer in der Vermittlung.😔 Hinzu kam, dass beide mit ihren fast 7 Jahren zu den Silberschnäuzchen zählten und die Vorliebe der Leute meist bei den ganz jungen Hüpfern liegt.😔 Nicht in unseren kühnsten Träumen hätten wir uns ausmalen können, dass die zwei einmal gemeinsam in ein richtiges, liebevolles Zuhause ziehen würden!

Doch ein Weihnachtswunder wurde 2019 war, als wir die Nachricht erhielten, dass Sally & Jazz gemeinsam adoptiert werden sollen! 😍👏 Ein ganz liebes Paar aus dem Ruhrgebiet verliebte sich in die zwei Süßen und deren herzergreifende Geschichte.♥ Der Gedanke daran, die beiden gemeinsam aus dem Shelter zu sich nach Hause zu holen rührte sie so sehr, Adoptiv-Papa Kurt konnte den nächsten Transport Anfang Januar gar nicht abwarten und wollte schon persönlich über Weihnachten nach Rumänien zu Norica fahren um die Mäuse abzuholen.😁👍 Wir waren ganz aus dem Häuschen und fassten dieses große Glück für Sally & Jazz kaum. Norica konnte es bis zum letzten Tag nicht wirklich fassen und traute ihrem Glück erst, als die beiden im Transporter auf dem Weg nach Deutschland saßen.😂

Ihr Lieben, das ist so eine ganz besondere Geschichte, die uns allen aus dem Team einen wundervollen Weihnachtszauber beschert hat.🎁💝 Zwei ganz besondere und liebe Hunde, die sechs lange Jahre im Shelter auf ein glückliches Hundeleben hofften und sich schon fast mit diesem Leben hinter Gittern abgefunden hatten, wurden unendlich glücklich gemacht.💖💖 Sie leben inzwischen seit Anfang Januar 2020 in ihrer neuen, ganz zauberhaften Familie und erfreuen diese jeden Tag aufs Neue. Papa Kurt und Mama Celi sind ganz stolze Hundeeltern und lieben die beiden Mäuse sehr.💝

Schaut sie euch auf den Bildern an, vorher im Shelter, nachher in ihrem neuen Zuhause, geht einem da nicht das Herz auf?😍 Dies ist der Lohn unserer Arbeit, das treibt uns an weiter zu machen, auch wenn es schwer ist. Auch wenn man mal wieder am Ende seiner Kräfte ist, dann kommt ein schönes Bildchen oder Video unserer Schützlinge daher und zaubert uns ein Lächeln ins Gesicht.😊♥️

🎥Schaut doch auch nochmal in unser YouTube Video von Sally & Jazz`s Ankunft! Klickt einfach auf die Überschrift.

Spendenkonto:

New Home for Strays e. V.
IBAN:    DE52 5905 0101 0067 1263 83
BIC:        SAKSDE55XXX

PayPal:

nhfs@web.de

Wir sind anerkannt gemeinnützig und stellen gern eine Spendenbescheinigung aus!

INFO-HOTLINE HUNDE

02227-8589660