Neuigkeiten und die nächsten anstehenden Termine

Welpenüberfall im Magic Land

Bitte helft uns!

Noch 2 Welpen suchen dringend Paten und Namen!

mehr erfahren…

WIR MACHEN PARTY!!! 🥳🤩🥳🤩🥳

Und möchten euch alle ganz herzlich einladen zu unserem 1. großen SOMMERFEST 🌞

im Hundefreilauf unserer Freunde vom BSVH e.V. in Viersen-Süchteln am 22.06.2019 von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr! (sicher eingezäunt, mit Hundepool 💦🌊 und Agility Geräten… weitere Infos zu Anfahrt etc. werden noch folgen.)

Fröhliche Menschen 👨‍👩‍👧‍👦, tolle Hunde 🐶🐶🐶 , fürs leibliche Wohl ist bestens gesorgt🍺🍹🥃☕️🌭🍟🥪🍅, Musik 🎼🎤, Hüpfburg, Foto-Spiele 📸 und eine Tombola 🎟mit schönen Preisen wird’s geben, einen Flohmarkt 🧸🖼 und Vieles mehr…

Besonders unsere Adoptanten werden dringend gebeten, ihre Fellnasen mitzubringen, denn wir haben Ehrengäste!!!

Unsere wunderbaren Tierschützerinnen 🎖✈️🎖 Norica Prigoana vom MAGIC LAND und Ana Maria Max(imencu) werden da sein und würden sich sehr, sehr freuen, ihre Schützlinge von einst wieder einmal in die Arme schließen zu können! ❤️🧡💛💚💙💜

Wir freuen uns auf euch!

Mittwoch Nacht 08.05. rollt unser Sachspenden-Transport los...
Richtung Gherla ins MAGIC LAND!

05.05.2019
Wie ihr sicher alle schon gehört habt, fahren unsere Vera und ihr Mann einen Sachspendentransport nach Rumänien zu unseren lieben Hunden und Helfern dort. 👨‍👩‍👧‍👦🐶

Sie starten am Mittwoch in der Nacht und kehren am Dienstag zurück. Ihr Transporter ist mehr als vollgeladen mit den tollsten Spenden, Geräten und Materialien, die dort dringend gebraucht werden!!! Futter, Maschinen, Decken und Kissen, Boxen, Medikamente und medizinisches Material, Küchenausstattung und Vieles mehr…💪💪

Vera wird während der Reise immer mal kleine Live-Videos 🎥senden um euch auf dem Laufenden zu halten. Die New Home for Strays Leute kennen das ja schon. 😅😆

Schaut einfach immer mal wieder rein auf unserer Facebook-Seite!

Dringend Paten gesucht für die Hunde vom MAGIC LAND

Wir haben dem Magic Land eiligst benötigte Hilfe versprochen. Dieses Shelter ist ein Ein-„Frau“ Betrieb, der von der liebenswerten Norica geführt wird. Sie arbeitet dort Tag ein Tag aus, von früh morgens bis in die späten Abendstunden, bei Wind und Wetter, aktuell bei klirrender Kälte und Schnee! Ihre Hunde sind ihre Berufung und Leidenschaft, sie tut alles Menschen Mögliche für ihre Fellnasen!

Doch so bemerkenswert das ist, die Situation in Gherla, Rumänien ist äußerst dramatisch Norica und ihre rund 180 Hunde brauchen dringend unsere Hilfe in Form von PATENSCHAFTEN! Wenn sich nicht genügend PATEN für die lieben Seelen finden, bleiben die Näpfe zukünftig leer und Norica muss ihr geliebtes Shelter schließen! Die körperlichen und besonders die finanziellen Kapazitäten sind erschöpft, nichts geht mehr

Was das für die Hunde bedeuten würde ist nicht auszumalen!!! Sie müssten im öffentlichen Tierheim unterkommen und was das heißen würde, dürfte uns allen klar sein! Hunger, Beißereien, Kälte, widrigste Bedingungen, wahrscheinlich für viele, besonders die Alten und Kranken, die Norica so liebevoll pflegt, der sichere Tod

Wir selbst waren letzte Woche persönlich vor Ort um uns einen Eindruck von der Situation zu machen! Wir haben einen ganzen Tag mit Norica zusammen gearbeitet und ziehen den Hut vor dieser schweren Arbeit, die die 40 kg-Frau täglich ganz alleine bewältigen muss. Nur ihre Hunde und die Angst, was aus ihnen werden mag, treibt sie an und lässt sie durchhalten!

Macht euch selbst ein Bild- Schaut hierzu gerne unser Livevideo aus dem Magic Land: Facebook-Link

Wir können nur durch PATENSCHAFTEN die immens hohen Kosten abfangen Norica braucht z. B. auch dringend einen Arbeiter als Hilfe, denn alleine bewältigt diese zarte Frau diese Arbeit körperlich nicht mehr lange, ihre Hände sehen grauenvoll aus!

Daher machen wir uns nun auf die Suche nach PATEN oder TEILPATEN!

Bitte schaut euch die wundervollen Hunde auf Norica’s Facebook Seite an! Facebook-Link

In Kürze werden sie auch ihre eigenen Alben auf unserer Seite bekommen, dies ist in Arbeit, aber in der Kürze der drängenden Zeit nicht so schnell umsetzbar.

Sollten dies Menschen lesen, die bereits eine PATENSCHAFT für einen der Hunde haben, so bitten wir diese, sich schnellstmöglich mit Norica oder mit uns in Verbindung zu setzen, damit sichergestellt werden kann, dass die Gelder wirklich dort ankommen, wo sie benötigt werden, da sich die Kontoverbindung von Norica geändert hat!!! Wir weisen auch hier darauf hin, dass wir gemeinnützig sind und Spendenbescheinigungen ausstellen können.

Wir selbst haben es uns zur Aufgabe gemacht, alle vermittelbaren Hunde dort heraus zu holen und auf geprüfte Pflegestellen oder idealerweise Endplätze zu vermitteln um Norica weiter zu entlasten. Ziel ist es, die Anzahl der Hunde im Magic Land zu reduzieren auf diejenigen, die aus diversen Gründen unvermittelbar sind. Sicherlich wird Norica weiter Notfall-Hunde bei sich aufnehmen, aber auch diese werden wir dann vermitteln.

Eine PATENSCHAFT kostet 30,-- € monatlich, eine TEILPATENSCHAFT 15,-- €. Die Patenschaft erlischt im Falle der Vermittlung oder wenn der Hund verstirbt. Die Patenschaft kann natürlich jederzeit gekündigt werden, was wir und die Hunde nicht hoffen, aber bitte teilt uns dies dann rechtzeitig mit, damit wir uns auf die Suche nach einem neuen Paten machen können. Bitte sendet uns eine PN oder kommentiert hier ausschließlich unter dem Originalbeitrag von uns, wenn ihr euch für einen Hund interessiert! Eine PN wäre natürlich am besten, denn nur so können wir auch garantieren, dass kein Kommentar irgendwo untergeht!

Spendenkonto: New Home for Strays e. V. IBAN: DE52 5905 0101 0067 1263 83 BIC: SAKSDE55XXX PayPal: nhfs@web.de

Bitte gebt bei allen Zahlungen „Patenschaft/Teilpatenschaft + Name des Hundes“ an, damit wir die Zahlungen zuordnen können.

Wir sind anerkannt gemeinnützig und stellen gern eine Spendenbescheinigung aus!

Jeder Pate erhält eine eigene schöne Urkunde! Zudem werden wir euch permanent über den aktuellen Stand der Dinge informieren und Bilder und Videos von den Hunden posten.

Bitte teilt diesen Beitrag kräftig auf allen möglichen Kanälen, denn nur so bekommen Norica und ihre Hunde die dringend benötigte und längst überfällige Aufmerksamkeit!!!

Nur zusammen können wir diesen wunderbaren Zufluchtsort für die Hunde aufrechterhalten

Hilfe beim Koffer packen gesucht!

UPDATE:
Da 4 der Hunde am 26.04. wegen logistischer Probleme nicht reisen konnten, kommen sie am 12.05. an!

Wir starten wieder durch am 26.04. 2019 und wie ihr seht, ist unser Reisebus " ins Glück" mit 8 Hunden belegt

8 Hunde können sich diese Woche auf den Weg nach Deutschland machen, wovon 2 von Ihnen sogar schon ihr Für-Immer-Zuhause gefunden haben. Megan und Tori dürfen dann direkt in ihr für Immer Körbchen ziehen.

Ronna, Aslan, Taysa, Inoke, Keno, und Sugar dürfen in ihre Pflegefamilien ziehen, um von dort ihre Familien zu suchen. Für diese 6 suchen wir Reisepaten, die dabei helfen ihr Köfferchen zu packen. Wir müssen insgesamt 720 Euro vorstrecken, das ist für uns immer wieder eine große Last, die es aufzubringen gilt. Wir bitten euch, uns dabei ein wenig zu helfen, denn jede Unterstützung hilft, und somit jeder einzelne Euro.

Unterstützen könnt Ihr uns so: per Paypal: nhfs@web.de

Oder per Bank:

Spendenkonto:
New Home for Strays e. V. IBAN: DE52 5905 0101 0067 1263 83
BIC: SAKSDE55XXX

Vielen Dank im Namen der Fellnasen ❤

Ob der Osterhase dieses Jahr auch ins Magic Land kommt?

Ostern steht vor der Tür und wir planen für die Hunde im Magic Land eine Osteraktion für deren Wohlbefinden! Seid ihr dabei und helft uns schöne Oster-Nestchen für die lieben Fellnasen fertig zu machen? Es ist so wichtig und noch 50 Hunde sollen bei ihrer Schnüffelsuche so ein tolles Oster-Nest ergattern.

Ein Nestchen kostet 10€ und ist gefüllt mit hilfreichen Dingen wie Wurmkuren, Flohmittel, Nahrungsergänzungsmittel, Medikamente und Leckerchen, die das Hundeleben rundum angenehmer machen. Anhand der 50 Bilder könnt ihr euch einen lieben Hund aussuchen, dem ihr zu Ostern so ein tolles Nest schenken möchtet. Gerne auch mehrere Hunde! Kommentiert einfach an das Bild oder schreibt uns eine Nachricht.

Da unsere Magic Land Hunde momentan leider noch keine Paten haben, von denen diese wichtigen Dinge übernommen werden können, starten wir nun diese tolle Aktion.Vielleicht wird ja auch hier schon der ein oder andere Tierfreund auf einen unserer Schützlinge aufmerksam und verliebt sich! Unser Aufruf für die neuen MAGIC LAND - Patenschaften steht nämlich auch bereits in den Startlöchern!

Wir sind schon sehr gespannt, welche Hunde sich über ein Nest freuen können.Die glücklichen Spürnasen werden wir dann mit ihrem lieben "Osterhasen" in einem gesonderten Beitrag vorstellen, damit ihr nach und nach die Shelter Bewohner ein wenig kennenlernt!

Macht mit und unterstützt diese großartigen Hunde im Magic Land, die so dringend auf unsere Hilfe angewiesen sind

Spendenkonto:
New Home for Strays e. V. IBAN: DE52 5905 0101 0067 1263 83
BIC: SAKSDE55XXX

PayPal: nhfs@web.de

Bitte seid so lieb und fügt noch den Namen des Hundes + „Osternest“ in den Verwendungszweck ein, sodass wir die Zahlung direkt zuordnen können.

Wir sind anerkannt gemeinnützig und stellen gern eine Spendenbescheinigung aus!

Kommt in unsere Spendengruppe auf Facebook...

auf dass der Sachspendentransport so richtig voll werden möge!

Liebe Freunde, die Planungen für unseren Sachspenden-Transport Anfang Mai ins MAGIC LAND zu Norica laufen bereits auf Hochtouren Und natürlich fahren wir wie immer auch bei unserer lieben Ana vorbei. Wir freuen uns schon riesig, alle Menschen und Hunde wieder zu treffen, die uns schon so ans Herz gewachsen sind. Es hat sich schon so einiges angesammelt auf Mellis Hof an Futter und Sachspenden, die wir dann mitnehmen werden. Nun haben wir uns überlegt eine eigene Facebook-Gruppe zu eröffnen, die sich ausschließlich mit der Beschaffung von benötigten Materialien, Gegenständen oder Dienstleistungen für das MAGIC LAND beschäftigt. Denn dort fehlt es an so Vielem. Darum wollen wir unseren Stauraum diesmal nur mit Sachen füllen, die auch wirklich benötigt werden! Dazu werden wir Norica dann jederzeit befragen können, was fehlt und sie kann umgekehrt posten, wenn ihr etwas einfällt, was sie braucht. Und mit etwas Glück können wir es dann als Sachspende auftreiben ohne es mit Geld kaufen zu müssen. Jeder von uns hat mit Sicherheit irgendwelche sogenannten "connections" oder Ressourcen, von denen wir oft genug leider gar nichts wissen und dann hieß es in der Vergangenheit schon so oft: „Oooch… hättest du das nur vorher gesagt!“ Oder jemand hat beruflich oder von seinen Talenten her Möglichkeiten etwas herbeizu“zaubern“.

In unserer Facebookgruppe für die Sachspenden läuft es folgendermassen:
a) Norica und wir werden in Beiträgen immer mal wieder Wünsche äußern/weitergeben oder dringend Benötigtes reinschreiben und dann schauen wir mal, was wir so auftreiben können und
b) könnt ihr da auch reinschreiben, wenn ihr was besitzt, oder Beziehungen habt oder etwas könnt, das ihr ML zur Verfügung stellen würdet. IMMER gebraucht wird Futter!
Und alles was der Arbeitserleichterung dient und Baumarktartikel, weil viel zu reparieren ist. Decken, Bettbezüge und Handtücher dafür jetzt im Sommer z. B. erst mal nicht. Aber jetzt erstmal hinein in die gute „Gruppenstube“. Wir freuen uns über jedes beitretende Mitglied!!

Spenden-Facebookgruppe

NEU... Wir haben einen QR Code!!!

Mit ihm kommt man direkt auf unsere Webseite.
Darf gern ausgedruckt und verbreitet werden... 😉

Tori_07.03.2019_8

Pflegestellen gesucht!

Unser Verein New Home for Strays e.V. ist auf der dringenden Suche nach tollen Pflegestellen.

Eine Pflegestelle kann für einen Hund DIE große Chance sein, um sein Für-immer-Zuhause zu finden.

Wenn du hundeerfahren und absolut zuverlässig bist und für einen unserer lieben Schützlinge ein warmes und weiches Körbchen in einem liebevollen Zuhause bieten kannst, dann bist du genau das was wir so dringend suchen.

Wichtig ist uns zudem, dass der Hund nicht länger als 4 Stunden am Tag alleine wäre und Kinder die mit im Haushalt leben unbedingt älter als 6 Jahre sind.

Die meisten unserer Hunde stammen aus Tierheimen, führten zuvor ein erbärmliches Leben auf der harten Straße oder wurden von ihren Vorbesitzern misshandelt, vernachlässigt oder einfach wie Abfall entsorgt. Viele dieser Seelen sind verletzt und brauchen viel Zeit, Ruhe, Geduld und vor allem Verständnis! Für viele der Hunde ist ein Leben in einer Familie und somit ein Zusammenleben im Haus völlig neu und sie müssen die neue Welt erst einmal verstehen und kennen lernen. Natürlich haben wir auch unkomplizierte und sehr menschenbezogene Hunde in unserer Vermittlung die noch keinerlei schlechte Erfahrungen in ihrem Leben machen mussten und sogar schon einmal in einer Familie lebten. Es ist für jeden Hundefreund der richtige Herzenshund dabei.
All unsere Hunde sind geimpft, entwurmt, besitzen einen Chip sowie einen Heimtierpass. Die Hunde werden durch unseren Verein Haftpflicht versichert und die Tierarztkosten werden von uns erstattet. Gutes Futter müsste allerdings von der Pflegestelle selber übernommen werden.

Kannst du dir vorstellen, einer Fellnase ein Zuhause auf Zeit zu schenken und uns somit dabei zu helfen die Vermittlungschancen enorm zu steigern?

Wenn wir dein Interesse geweckt haben und du dich dieser verantwortungsvollen Aufgabe gewachsen fühlst, so freuen wir uns über eine
Facebook-PN
oder
eMail

01 bus

SONNTAG, 24. Februar - Sei bei Facebook live dabei!

Wir erwarten die ersten Hunde aus dem Magic Land

Nun dauert es nicht mehr lange und wir können es kaum noch abwarten! Am 23.02.2019 erwarten wir schon die ersten Fellnasen aus dem Magic Land hier bei uns in Deutschland!

Schon in Kürze wird die liebe Norica die Köfferchen für Asha, Bobby, Borzy, Cleo, Elif und Phoenix packen. Alle Hunde sind bereit für die große Fahrt ins neue Glück und auch Norica ist schon ganz aufgeregt und sieht dem kommenden Wochenende mit einem weinenden sowie einem lachenden Auge entgegen. Sie ist mehr als glücklich, dass es die ersten sechs ihrer Schützlinge, um die sie sich schon so lange aufopferungsvoll kümmert, geschafft haben und schon bald ihre eigenen Familien haben! Doch zugleich ist sie natürlich auch ein wenig traurig, denn ihre Hunde sind ihr Herzblut und jeder einzelne von ihnen hat einen ganz festen Platz in ihrem Herzen. Die meisten ihrer Hunde hat sie selbst mit der Flasche großgezogen, natürlich hängt sie sehr an ihnen und liebt sie über alles. Doch dass der große Tag einmal für ihre Lieben kommen wird, darauf hat sie stets gehofft. Sie weiß, dass es ihre Schätze in ihren Familien und Pflegefamilien sehr gut haben werden, dafür haben wir gesorgt!

Wenn auch ihr dabei sein wollt, wie die ersten Hunde bei uns in Heinsberg ankommen, dann verfolgt doch unser Livevideo am 23.02.2019 auf unserer Facebookseite und schaut euch die süßen Fellnasen live und in Farbe an.

Asha und Phoenix haben bereits das große Glückslos gezogen und werden gleich nach Ankunft bei ihren neuen Familien einziehen. Borzy , Elif, Bobby und Cleo suchen noch ihr Für-immer-Zuhause und werden zunächst auf eine Pflegestelle ziehen. Dort können die Süßen gerne besucht werden.

***AKTUELL***
Hier findet ihr unseren Reisebericht von unserer Reise zum Shelter "Magic Land" von Norica Prigoana!!
02.02. - 05.02.2019

NOTFALL – WER HILFT MIT??

“MAGIC LAND” mit 180 Hunden steht vor dem Aus!!!!!!!!
Gemeinsam werden wir das verhindern!! 

Wir fliegen am 02.02.2019 dorthin!

HIER weiter lesen…

Spenden... jetzt auch per SMS!!!

Wie schnell hat man eine Schachtel Zigaretten verraucht, wie schnell eine Mahlzeit im Imbiss eingenommen?! Wie schnell hat man mal falsch geparkt oder
im Biergarten etwas getrunken?!

Warum also nicht ab und zu etwas wirklich Sinnvolles und Gutes unterstützen?
5 Euro machen einen Hund im Rumänien einen halben Monat lang satt.

Bitte schreibt mal eine SMS für sie! Herzlichen Dank!!

Wir sind einfach nur froh!! Da sind sie! 🤗 Die beiden geretteten Seelen Buddy und Zeus aus dem Tierheim in Cluj. 🥁🎺


Der 7jährige ZEUS saß dort im Kennel über ein Jahr lang und hat eine große Wunde in seiner vorderen rechten Pfote. 🙁 Trotz seines Alters hat er immer noch einen recht temperamentvollen, impulsiven Charakter und wir werden versuchen, ihm genau das passende Zuhause zu finden. Sein Fell ist ganz schrecklich verworren und schmutzig und Ana wollte mit ihm schon zu einem Hundefriseur. 💇‍♂️🐶 Der hat ihr aber geraten, ihn bis zum Frühjahr erst noch so zu belassen, da er ja in dem privaten Shelter, in das er nun einzieht zwar eine Außenhütten mit viel Stroh hat, aber sein Pelz ihn dennoch schützen sollte bis das Wetter wärmer wird. ☀️

Ein wirklich sehr dramatischer Fall ist der ebenfalls 7jährige BUDDY. 😪😭 Er ist wirklich traumatisiert, aber kein bisschen aggressiv. Er wurde 2012 aus dem Tierheim geholt von jemandem, der ihn als Wachhund für sein Betriebsgrundstück haben wollte. Als die Firma aufgab brachte er Buddy wieder zurück in das Tierheim. Wie grausam kann ein Mensch sein??! 😡😡 Dort saß er nun seit Mai 2017. Er ist herzzerreißend ängstlich und scheu mit Menschen. Hinzu kommt seine riesengroße Verletzung an seiner Nase, die leider heute bei dem schwierigen Versuch ihn einzufangen noch wieder aufgerissen ist.😖 Ein Nasenloch ist komplett abgerissen von der Schnauze, wie ihr auf den Bilder sehen könnt. Am Donnerstag wird er operiert werden und wir beten, dass alles wieder einigermaßen heilt! 🏥🙏🙏🙏 Vielleicht möchte ja der ein oder andere etwas zu den Tierarztkosten beitragen. Jeder Cent wird dringend gebraucht!

19.01.2019 - Ein gelungener Start ins Jahr 2019 bei Glühwein und glücklichen Zwei- und Vierbeinern!

Es ist wieder Trapo- und Video-Time!!

Am Samstag Abend, den 19.01.2019 ist es zum ersten Mal wieder soweit.

Unser erster Trapo 2019 mit sage und schreibe 9 Hunden wird aus Rumänien erwartet und natürlich wieder mit einem tollen Video empfangen werden! So können alle, die daran Freude haben, wieder live mit dabei sein!
Wir haben in den letzten Wochen wirklich fleißig geackert und vermittelt was das Zeug hält , damit wir so viele Nasen wie möglich aus dem tief verschneiten und eisig kalten Rumänien hierher auf ein warmes Plätzchen holen können. Seht euch oben unseren Glücksbus an, wer mit dabei ist.

Bitte helft uns mit den Reisekosten, diese müssen wir vorstrecken 

und unsere Kassen sind momentan echt leer und bräuchten jeden Euro!! 

Ein frohes neues Jahr 2019 euch allen!
Wir starten wieder voll durch!


Wie ihr sicher alle schon gehört habt, gab es einige Neuigkeiten. Ihr habt sicher mitbekommen, dass unser Verein wirklich sehr, sehr gut gestartet ist, was uns ungemein freut und wir so wirklich nicht erwartet hatten! 🥰 Aus diesem Grund hatten wir quasi gleich zwei Projekte unter unser Dach genommen, damit es nicht alles „zu wenig“ wäre. 🙈😅 Nun waren wir damit konfrontiert, dass es doch schnell sehr umfangreich geworden ist und wir brauchten viele neue Helfer. Da die Mitglieder des Vorstands aber auch ein ganz normales Leben stemmen müssen mit Job, Familie und eigenen Tieren, haben wir zum 31.12.2018 beschlossen die beiden Bereiche zu vereinzeln, damit die Betroffenen nicht die Verantwortung für Bereiche tragen müssen, in denen sie im Grunde gar nicht tätig sind. Da die Projekte sich aber gut voreinander abgrenzen ließen war das überhaupt kein Problem. 😊

Diese Seite ist nun nur noch für „NEW HOME FOR STRAYS“ da und hier haben wir noch so einige Pläne auf Lager im neuen Jahr. 🤩 Unsere kleine Truppe hat rückblickend - von August bis heute - 41 Hunde vermittelt!! ❤😊 Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Unterstützern, Adoptanten, Pflegestellen, Förderer, Sponsoren, Followern, Teilern und allen anderen bedanken! 😍❤😘 Für ihr Vertrauen in uns und unser Projekt! Nicht zuletzt bei unseren Familien. Ganz besonders unseren Partnern! Die hinter uns stehen und die uns vieles abnehmen, wenn wir wieder mal keine Zeit haben. Uns bekochen, den Haushalt schmeißen, uns Ratschläge geben, wenn wir nicht weiter wissen und Spenden abholen fahren in ihrer Freizeit. ❤❤ ❤ Ohne euch wäre es nicht möglich!😘😘 Wir hoffen, dass ihr ALLE auch im nächsten Jahr unsere Beiträge teilt, uns unterstützt und unseren weiteren Weg mit begleitet. 🙏🍀😊 Wir haben viel vor im neuen Jahr und ihr dürft gespannt sein....

Liebe Freunde, Unterstützer und Wegbegleiter! 💗

Weihnachten steht nun vor der Tür und wir wünschen euch allen ein besinnliches Fest und eine schöne, erholsame Zeit im Kreis eurer Lieben. 🎄🎄🎄🎁🎁🎁⭐️⭐️⭐️⭐️

Auch wir werden uns nun unseren oft etwas zu kurz kommenden Familien widmen 👨‍🦳👱‍♀️🧔👵🐶🐱 und die Feiertage nutzen um uns ein wenig auszuruhen und um Kraft zu tanken für die Aufgaben, die im neuen Jahr 2019 schon auf uns warten.

Wir sagen daher jetzt schon von ganzem Herzen DANKE 🙏💞 für eure Unterstützung und Hilfe, die ihr uns und den Hunden in den letzten Wochen und Monaten so großzügig entgegengebracht habt. Dafür, dass wir mit vereinten Kräften für das Wohl vieler Hunde kämpfen konnten und dass schon in der Kürze der Zeit so viele gerettet werden konnten. 🐶🐶🐶

Feiert schön, habt eine gute Zeit, kommt gut ins neue Jahr und bleibt uns und unseren/euren Hunden treu. 🎊🎉🍾🥂🥳
Ab dem 2. Januar sind wir wieder für euch da.

VIELEN DANK, euer Team von NHFS

Heute Nacht rollt unser 1. Spenden-Transport los...
Richtung Cluj zu Ana und nach Targu Ocna!

05.12.2018
Wie ihr sicher alle schon gehört habt, fahren unsere Vera und ihr Mann unseren 1. Spendentransport nach Rumänien zu unseren lieben Hunden und Helfern dort. 👨‍👩‍👧‍👦🐶

Sie starten in heute Nacht und kehren am Dienstag zurück. Ihr Transporter ist mehr als vollgeladen mit den tollsten Spenden und Materialien, die dort dringend gebraucht werden!!! Futter, Hütten, wärmende Decken und Kissen, Transportboxen um Hunde zu holen, Geschirre, Leinen und Halsbänder, Näpfe, Medikamente und medizinisches Material, Zaunelemente und Vieles mehr…💪💪

Vera wird während der Reise immer mal kleine Live-Videos 🎥senden um euch auf dem Laufenden zu halten. Die New Home for Strays Leute kennen das ja schon. 😅😆 Und auch bei unserer Ana, von der wir soviele tolle Hunde vermitteln, werden wir einen Stopp machen, denn auch bei ihr werden wir Spenden und Geschenke abladen.

Schaut einfach immer mal wieder rein auf unserer Facebook-Seite!

***Aufruf für ein warmes Körbchen***

16.11.2018

Der Winter ist nun in Rumänien angekommen. 😓 

Die Bilder der Hunde, die jetzt in Eis und Schnee ums nackte Überleben kämpfen, bringen uns jedesmal an den Rand der Verzweiflung. Die meisten sind viel zu dünn, oder zu klein, oder noch im Welpenalter um der Kälte trotzen zu können und erfrieren qualvoll. Gerade die kleinen Hunde stehen bis zum Bauch im Schnee und das ohne Aussicht auf ein paar Stunden im Warmen. 

Wir möchten daher einen ganz besonderen Aufruf starten!!

Wir wollen Winterplätze bei uns in Deutschland finden. Menschen die sich vorstellen können, in dieser Zeit, für ein paar Wochen oder Monate einen Hund aufzunehmen und ihm damit dieses Leid und den sicheren Tod zu ersparen. Wir wenden uns deshalb hilfesuchend auch an Sie. 

Bitte HELFEN Sie, wenn es Ihnen möglich ist. Wer kann einem Hund vorübergehend ein Körbchen bieten? Bitte melden Sie sich bei uns über das Kontaktformular. Fragen Sie auch gerne im Freundes- oder Bekanntenkreis. 

Vielen lieben Dank im Namen der frierenden Hunde!

Spendenkonto:

New Home for Strays e. V.
IBAN:    DE52 5905 0101 0067 1263 83
BIC:        SAKSDE55XXX

PayPal:

nhfs@web.de

Wir sind anerkannt gemeinnützig und stellen gern eine Spendenbescheinigung aus!