Rudi

Rudi, Jungspund sucht kompetentes Zuhause mit ganz viel Liebe

  • Geschlecht: Männlich
  • Alter (bei Fundtieren geschätzt): (geb. ca. 15.09.2021)
  • Aktueller Aufenthaltsort: Pflegestelle in 53229 Bonn
  • Rasse: Mischling (wir vermuten HSH Mischling)
  • Charaktereigenschaften: sehr menschenbezogen, freundlich, neugierig, anhänglich, verschmust, verspielt, sozial
  • Größe: ca. 60 cm
  • Kastriert: Nein
  • Geimpft: Ja
  • Gechipt: Ja
  • Entwurmt: Ja
  • Test auf Mittelmeerkrankheiten: Nein (bei Hunden unter 1 Jahr nicht möglich)
  • Verträglich mit:
  • Kindern: Ja
  • Hunden: Ja
  • Katzen: Ja
  • Adoptionsvoraussetzungen: Haus mit angeschlossenem Garten, Zeit, Geduld, Verständnis, Hundeerfahrung, Kinder mind. im Teenageralter

Videos von Rudi findet ihr auf YouTube, abonniert uns doch einfach und verpasst kein neues Video:

https://www.youtube.com/user/annavera2607/search?query=rudi

Rudi ist 10 Monate alt und ein ausgesprochen verschmuster und sehr anhänglicher Begleiter der nun auf diesem Wege seine für immer Menschen sucht. Rudi lebt auf seiner wundervollen Pflegestelle in 53229 Bonn und würde sich sehr über Besuch von seinen Interessenten freuen.

Er liebt es im Garten zu spielen, abends auf der Couch zu chillen und zu kuscheln, Bälle jeder Art, Autofahren, wenn er aus dem Fenster schauen kann und den Schaum kaputt machen, wenn sein Pflegemensch sich ein Bad einlässt. Aber seine größte Leidenschaft ist… essen. Darum sollte seine zukünftige Familie auch ausgiebige Spaziergänge unternehmen, damit er das weiterhin ohne schlechtes Gewissen machen kann. Er ist ein kleiner Kindskopf und mitunter tollpatschig und manchmal muss auch das ein oder andere Stofftier dran glauben. Das Einzige was Rudi noch nicht kann ist alleine bleiben, da sein Frauchen durch Homeoffice immer bei ihm Zuhause ist. Dies müsste im neuen Zuhause unbedingt geübt werden! Der hübsche Rudi kommt gerade in die Pubertät und hinterfragt auch gerne einmal und möchte wissen, ob es sein Frauchen auch wirklich ernst meint. Da werden Grenzen getestet und auch mal eigenständig Entscheidungen getroffen. Da kommt vermutlich sein Herdi Gen durch. Daher suchen wir entsprechend erfahrene, konsequente und liebevolle Menschen für unseren Rudi, damit er sich auch so entwickelt, wie er es soll und ein toller Kerl bleibt. Rudi ist sensibel und spürt direkt wer ihm wohlgesonnen ist und wer nicht. Menschen die er nicht einschätzen kann werden auch schonmal angebellt beim Spaziergang. An der Leinenführigkeit muss auch noch gearbeitet werden, denn Rudi ist ein kleiner Abenteurer und möchte gerne neugierig unsere bunte Welt entdecken, manchmal geht es ihm da nicht schnell genug.

Rudi hatte bei seiner Ankunft in Deutschland ein bisschen mehr auf die Waage gebracht als er sollte und sein Gang sah etwas schwerfällig aus. Wir haben ihn bei Dr. Selzer, unserem Chirurgen des Vertrauens, in Bonn röntgen lassen und dabei stellte sich raus, dass er eine leichte bis mittelschwere Hüftgelenksdysplasie (HD) hat. Aus diesem Grund hat sich unser Verein für die empfohlene zeitnahe Symphysiodese entschieden um ihm die bestmöglichen Chancen auf ein gesundes Leben schenken zu können. Rudi wurde inzwischen erfolgreich von Dr. Selzer operiert und hüpft unbeschwert durchs Leben, hat eine sportliche Figur und bewegt sich völlig fröhlich und vor allem schmerzfrei, so wie es sich für einen Junghund gehört.

Wer einen freundlichen und stets treuen Begleiter sucht, mit dem man in allen Lebenslagen durch dick und dünn gehen kann, der hat mit unserem stattlichen Rudi seinen perfekten Begleiter gefunden! Ideal wäre natürlich ein Haus mit Garten wo er auch aufpassen darf. Zudem würde sich Rudi über einen Hundekumpel im neuen Zuhause sehr freuen, da er bis vor kurzem immer mit anderen Hunden zusammengelebt hat. Könnt ihr Rudi seinen Traum erfüllen?

!!! Da die Elterntiere unbekannt sind und da durch die Jahrzehnte lange Vermischung der unterschiedlichsten Rassen in Rumänien ein Großteil der Hunde Herdenschutz Gene in sich trägt, sollten sich die zukünftigen Halter über die Charaktereigenschaften eines HSH-Mix informieren. Diese Charaktereigenschaften müssen nicht, können sich aber im Laufe der Entwicklung zeigen. Wir haben alles Wissenswertes zum Thema Herdenschutzhund auf unserer Seite für euch zusammengefasst:

https://newhomeforstrays.de/herdenschutzhunde/

Rudi ist geimpft, gechipt, entwurmt und besitzt einen EU-Ausweis. Vermittlung nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr von 400€.

Wenn Ihr Interesse am tollen Rudi habt, füllt bitte unseren Interessentenbogen aus und bewerbt euch:

https://new-home-for-strays-e-v.petoffice.app/adopt/?name=Rudi&pet=61c0a782e41925002abaf0a0&species=dog

Wir auf Facebook:

https://www.facebook.com/newhomeforstrays/

Wir auf Instagram unter:

new.home.for.strays

Spendenkonto:

New Home for Strays e. V.
IBAN:    DE52 5905 0101 0067 1263 83
BIC:        SAKSDE55XXX

PayPal:

nhfs@web.de

Wir sind anerkannt gemeinnützig und stellen gern eine Spendenbescheinigung aus!

Vermittlungs-Hotline

02452 - 1806839